Warum wir uns ins irdische Getümmel schmeißen

  • von

2. Bericht zur Erforschung des Gäa-Horoskops

Liebe Leserin, lieber Leser,  

am 24.8.2021 habe ich dazu eingeladen, das Gäa-Horoskop zu erforschen. Zunächst einmal ganz herzlichen Dank an alle, die an dieser astrologischen Forschung teilgenommen haben – DANKESCHÖN! Die Sache hat sich als großer Erfolg erwiesen. Ich war selbst wirklich positiv überrascht. Es haben bisher ca. 25 Menschen an dieser Forschung teilgenommen und die Trefferquote lag bei fast 100%. Alle Teilnehmer fanden sich durch die neue astrologische Methode sehr gut beschrieben.

Und die Forschung geht weiter, mehr dazu weiter unten.

Inhaltlich scheint das Gäa-Horoskop abzubilden, weshalb wir auf der Erde geboren wurden. Es zeigt, was wir realisieren wollen und weshalb wir uns ins irdische Getümmel geschmissen haben. Im griechischen Mythos heißt die Erde „Gäa“, daher der Name.   

Es gibt zum Gäa-Horoskop noch viele offene Fragen. Glücklicherweise hab ich ein Horoskop auf den Moment berechnet, als mir die zweite wichtige Idee zu der neuen Methode kam, so dass ich wenigstens ungefähr beschreiben kann, worum es beim Gäa-Horoskop geht. Hier ein paar Stichworte dazu:

2. wichtige Idee zum Gäa-Horoskop 24.8.2021 um 18:37 in Freiburg

DEUTUNG

Skorpion in 10, Pluto in 1 – Es geht um eine Art Schicksalsplan, der existenziell realisiert wird, AC und Haus 12 im Steinbock, Saturn in 1 – selbstbestimmt in Übereinstimmung mit dem eigenen Potential und den Hintergründen des Daseins, Wassermann in 1, Uranus in 3 – bei freier Entfaltung des individuellen schöpferischen Potentials.

Das könnte bedeuten, dass wir freiwillig und mit einem bestimmten Lebensplan geboren wurden, innerhalb dessen wir unser schöpferisches Potential entfalten können.

Widder in 8, Mars in 8 Trigon Uranus in 3 – Es kommt zu einem individuellen Werdegang, der einzigartig und ohne Vorbild ist, der neue Impulse in das Bewusstsein der Ahnenreihe trägt, Merkur in der Jungfrau in 8 – und eine Transformation in der genetischen Information und im Bewusstsein der Ahnenreihe in Gang setzt.

Das könnte bedeuten, dass wir durch unser individuelles Leben das Bewusstsein, das wir von unseren Vorfahren durch die genetische Information geerbt haben, transformieren. Dass wir also durch unser individuelles Leben sowohl die von uns ererbte genetische Information, wie auch das Bewusstsein unserer Ahnenreihe umwandeln können.

Jungfrau in 8, Zwilling in 5, Merkur in 8 – Durch unsere bewusste Denkhaltung und durch unser Leben und all unsere Handlungen schreiben wir ständig neue Informationen in unsere genetische Information hinein.

Das könnte viele schon bestehende Aussagen zum Thema Genetik und Epigenetik bestätigen, von Bruce Lipton, EST, Avatar, Huna, über Seth, bis zu Wolfgang Döbereiner usw. Falls das Gäa-Horoskop und das Horoskop auf seine Idee stimmen. Ersteres scheint völlig klar zu sein und Letzteres mehr als wahrscheinlich.  

Sonne in 7 Biquintil Pluto in 1 – Die reale Gestaltung geschieht in vollkommen harmonischer Übereinstimmung mit dem Plan. Alter Mondknoten in 10, MC Skorpion, Pluto in 1, neuer Mondknoten in 4, IC Stier, Venus in 8 – Der Plan ist vorgegeben, kann aber „unterwegs“ verändert werden. Die evolutionären Chancen liegen darin, dass wir je nach Wünschen und unseren seelischen Vorlieben unsere Ausrichtung und unsere Ziele verändern können, Venus Trigon Saturn – und dadurch unsere Selbstbestimmtheit stärken können.

Das könnte bedeuten, dass das Gäa-Horoskop eine Art Lebensplan darstellt und dass wir mehr oder weniger bewusst in Übereinstimmung damit handeln. Dass sich darin aber gleichzeitig auch der freie Wille, und unsere Vorlieben und Wünsche entfalten können und sollen.

DC Krebs, Mond in den Fischen in Haus 2 – die Bedeutung unseres Lebens liegt auf dieser Ebene letztlich in dem, was wir durch unser Leben seelisch und geistig in den grenzenlosen Raum des universellen Bewusstseins hineintragen. Und das könnte bedeuten, dass Jede und Jeder von uns Bedeutung für das GANZE hat.

SCHLUSSFOLGERUNG

Kurz – das Gäa-Horoskop bildet eine Ebene ab, auf der eine Art Lebensplan besteht und gleichzeitig Raum für unsere Freiheit, Wünsche, Vorlieben und die Entfaltung unserer schöpferischen Potenziale gegeben ist.

Die Forschung am Gäa-Horoskop geht weiter – nicht mehr völlig kostenlos, wie am Anfang – weil sich ja die grundsätzliche Gültigkeit der neuen Methode schon erwiesen hat. Aber wenn Ihr mir erlaubt, nebenbei ein paar Fragen zu stellen, während ich Euer Gäa-Horoskop deute, dann bekommt Ihr es zu einem Sonderpreis. Wenn Ihr daran Interesse habt, schreibt mir bitte eine Email an die Adresse changchub11@yahoo.de

Herzlichen Dank noch Mal an all die bisherigen Teilnehmer der Forschung

Und Allen Alles Gute

Herzlich

Vincento  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.