Nov 142019
 

Der Planet Erde ist ein Paradies, nur das Ding mit der Menschheit klappt noch nicht so ganz. Aber, wir arbeiten ja daran. 🙂 Und dass sich diese Arbeit lohnt, hat sich in am 13.11.2019 in Freiburg bei der Einwohner*innenversammlung zum Thema 5G in aller Deutlichkeit gezeigt. Für die Eiligen unter uns sei das Ergebnis dieser Veranstaltung kurz zusammengefasst:

WUNDERVOLL!

Ich bin sehr, sehr erleichtert und dankbar – und so schrieb ich heute erst einmal zwei Dankesbriefe, einen an die Stadt und einen an einen Freund, die Ihr im Anhang findet.

Weiterlesen »

 14. November 2019  Veröffentlicht von um 21:59  Allgemein 3 Antworten »
Nov 082019
 

SPACEX HAT 30.000 WEITERE SATELLITEN BEANTRAGT

Ein globaler Appell von dem amerikanischen Forscher und Forscher
zu den Risiken der Mobilfunkstrahlung
Arthur Firstenberg

Die jetzt schon katastrophale Situation am Himmel hat sich noch einmal verschlimmert: Am 7. Oktober 2019 stellte die Internationale Fernmeldeunion neue Anträge von SpaceX für 30.000 weitere Satelliten, zusätzlich zu den bereits genehmigten 12.000 für insgesamt 42.000 5G-Satelliten auf niedriger und sehr niedriger Umlaufbahn in der Ionosphäre der Erde.

Weiterlesen »

 8. November 2019  Veröffentlicht von um 13:01  Allgemein Keine Antworten »
Nov 032019
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

am 7.11.2019 erreicht die Sonne um 18:24:06 die Mitte des Skorpions, das ist die Herbstmitte. Auch dies ist wie die Sommermitte und der Herbstanfang ein besonders markanter Punkt im Jahreslauf der Sonne. Mit der Sonne auf 15° Skorpion werden neue geistige Muster ausgeworfen und die schwingen dann in den folgenden zwölf Monaten nach. Der Skorpion gehört zu den mentalen Zeichen – hier eine kleine Übersicht:

Weiterlesen »

 3. November 2019  Veröffentlicht von um 18:57  Allgemein Tagged with: ,  Keine Antworten »
Okt 312019
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

Freiburger Aktivistinnen und Aktivisten haben es geschafft, dass in Freiburg am 13.11.2019 um 19 Uhr eine Einwohnerversammlung zu den Gefahren von 5G stattfinden wird. Sie haben ca. 4.000 Unterschriften gesammelt und seit Monaten durch die verschiedensten Aktivitäten die Öffentlichkeit über die Risiken von 5G aufgeklärt. Zu der Versammlung werden das Fernsehen, die Presse und 1.000 Gäste erwartet. Es ist zu hoffen, dass dieser Erfolg der Aktivistinnen und Aktivisten aus und um Freiburg eine sehr ermutigende und nachhaltige Wirkung auf die gesamte 5G-kritische Bewegung im ganzen deutschen Sprachraum und weit darüber hat und haben wird.

In diesem Sinne uns Allen Alles Gute

Vincento

Weiterlesen »

 31. Oktober 2019  Veröffentlicht von um 12:57  Allgemein, Rundbriefe, Notizen und Essays Tagged with:  6 Antworten »
Okt 272019
 

Die Seele kann fliegen – astrologische Notizen zum Herbstanfang 2019

Liebe Freundinnen und Freunde,

Manche meiner Texte beziehen sich auf Momente, „bei denen die Sterne ein neues Lied zu singen beginnen“. Wir blicken heute auf zwei solche markante Momente zurück, die noch bis tief in das Jahr 2020 weiterschwingen werden.

Weiterlesen »

 27. Oktober 2019  Veröffentlicht von um 20:51  Allgemein, Astrologie, Rundbriefe, Notizen und Essays Tagged with:  8 Antworten »
Okt 052019
 

Die Schweizer Telekomfirma Swisscom unterläuft beim Ausbau von 5G in der Schweiz die Regeln der direkten Demokratie. Dagegen wurde eine internationale Protestaktion gestartet, die sehr viel Resonanz findet. Es gibt diese Aktion jetzt schon in 7 Sprachen. Vielleicht mögt Ihr Euch ja beteiligen, das wäre schön und würde uns Allen helfen.

Herzliche Grüße
Vincento

Swisscom übergeht das Mitspracherecht! Jetzt können Alle etwas tun!

 5. Oktober 2019  Veröffentlicht von um 15:25  Allgemein 2 Antworten »
Sep 242019
 

25.9.2019 Offener Brief an den Gemeinderat von Freiburg im Breisgau

Liebe Stadträtinnen und Stadträte,

mein Name ist Vinzent Liebig, ich wohne seit 1980 in Freiburg und bin Künstler. Dies ist ein offener Brief, er wird auf mehreren Seiten im Netz publiziert. Falls Sie darauf antworten, werde ich auch Ihre Antworten publizieren. Und jetzt eine kleine, heitere, besinnliche Betrachtung, um unseren Geist auf das Wesentliche auszurichten:

Weiterlesen »

 24. September 2019  Veröffentlicht von um 19:40  Allgemein, Rundbriefe, Notizen und Essays Tagged with:  8 Antworten »
Sep 052019
 

AKTUALISIERUNG am 5.9.2019

Inzwischen hat die Stadt auf meinen offenen Brief geantwortet. Ihr findet die Antwort unten am Ende meines Briefes angehängt.

 

Ein offener Brief an den Oberbürgermeister Martin Horn von Freiburg im Breisgau

 

Lieber Oberbürgermeister Martin Horn, 

mein Name ist Vinzent Liebig, ich bin Künstler und lebe seit 1980 in Freiburg. Es geht um unsere Freiheit und dies ist ein offener Brief zum Thema 5G. Ich werde diesen Brief auf meinem Blog und auf Facebook usw. publizieren. Und wenn Sie mir antworten mögen – worüber ich mich sehr freuen würde – dann werde ich natürlich auch Ihre Antwort publizieren, versprochen! 5G wirft medizinische, technische, ökologische, juristische und wirtschaftliche Fragen auf. Daneben wirft 5G aber auch sehr ernste religiöse, spirituelle und psychologische Fragen auf, die nur ganz selten berührt werden.

Weiterlesen »

 5. September 2019  Veröffentlicht von um 15:19  Allgemein, Rundbriefe, Notizen und Essays Tagged with:  4 Antworten »
Aug 312019
 

Queridas amigas e queridos amigos

Por muitos anos eu escrevo boletins astrológicos. E raramente estava tão feliz quanto quando escrevi meu último boletim em 9/11/2018. Porque atualmente temos constelações realmente maravilhosas e muito importantes! Eles se aplicam em todo o mundo e na primavera de 2020! Essas constelações astrológicas são tão bonitas e importantes que eu gostaria que todos soubessem sobre elas! Então, decidi resumir o texto em alemão e traduzi-lo para o inglês e para o suábio. Se alguém se sentir como traduzir o texto para outros idiomas ou divulgá-lo, estou eu muito feliz!

A DEUSA DA LUA retorna!

As seguintes constelações astrológicas se aplicam em todo o mundo e ainda até a primavera de 2020! Que a deusa da lua retorna significa: que seremos abençoados e abençoaremos o mundo, então, quando começamos a redescobrir nosso EU natural, sonhador, mágico, sábio, antigo e emocional.

Podemos relaxar, redescobrir nosso EU emocional e seguir nossa luxo e nossos humores. Isso é uma boa notícia! Pois nos últimos anos, nos mantiveram sem fôlego dos constelações astrológicas completamente diferentes. Constelações que indicavam conflitos coletivos que nos desafiavam a desenvolver qualidades impessoais. Este é um novo começo muito promissor!

Em dia 6 de novembro 2018, o novo nódulo lunar atingiu o signo do zodíaco Câncer, regido pela lua. O novo Nodo da Lua sempre exibe as constelações que têm o potencial de desenvolvomento maior e mais alto! E a lua não apenas simboliza o nosso EU natural, sonhador, mágico, sábio, antigo e emocional, mas também o feminino nas mulheres e nos homens! Então relaxe e desfrute do seu EU sonhador, mágico e emocional. „Apenas pendure o cabelo para baixo!“ Como os russos e os americanos dizem e seguem o ditado francês „sem prob – sem argila!“ 🙂

No mesmo dia em que o novo nó da lua entrou no signo de Câncer, a lua foi o começo de Escorpião, o signo do poder! E naquele mesmo dia, 11/06/2018, duas mulheres nativas americanas foram eleitas para o Congresso dos EUA pela primeira vez, e mais mulheres do que nunca se mudaram para o Congresso! Aqui vem um dos meus ditados favoritos:

Eu acho que o melhor homem para este trabalho é provavelmente uma mulher! 🙂

Esta constelação maravilhosa é acompanhada por um trígono do chirone no peixe para o nó lunar, o que significa que isso é apoiado pela cura e pelas energias cósmicas evolutivas.

E há mais boas notícias:

Nós temos um quincunx entre Júpiter e Urano, então essas constelações e também a mudança histórica que eles já indicaram terão um efeito muito inspirador e duradouro! Por último, mas não menos importante, a lua reflete em Vênus. Ou seja, a lua é apoiada por Venus aka Afrodite, a deusa do amor e da beleza!

E as informações a seguir são especialmente importantes! Não podemos simplesmente comprar as maravilhosas qualidades dessas maravilhosas constelações no próximo supermercado! E eles não são simplesmente jogados tão completamente fora do espaço em nosso planeta! Porque as constelações do nó da lua nova sempre (!) precisam de nossa atenção consciente para brotar, florescer e dar frutos!

Dê uma olhada! Agora é hora de despertar para o fato de que estamos criando uma cultura planetária e quando tudo correr bem, o céu na terra e a humanidade na unidade.

E vai ficar tudo bem!

E para que isso aconteça, precisamos de um melhor equilíbrio entre mulher e homem. E as constelações astrológicas sobre as quais estou escrevendo sustentam isso, porque elas inspiram as energias femininas da Lua e Vênus nas mulheres E nos homens!

Nós todos os melhores!

Apaixonado

Vincento

 

PS: Por favor, sinta-se livre para espalhar este texto, se quiser! <3

PPS: E se você gostaria de traduzir o texto para outros idiomas e divulgá-lo, eu ficaria muito feliz! Até agora ele existe em Schwäbisch, inglês e alemão, não posso falar outras línguas! E tenho a sensação de que seria realmente maravilhoso se todos aprendessem sobre essas maravilhosas constelações astrológicas! OBRIGADO!

PPPS: Você obtém essências de lua alquímica muito boas em allesgesunde.de

 31. August 2019  Veröffentlicht von um 16:09  Allgemein, Astrologie, Rundbriefe, Notizen und Essays Tagged with:  Keine Antworten »
Aug 112019
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

wenn es um planetarische Fragen geht, stellt sich zunächst einmal die Frage: „Auf was für einem Planeten leben wir eigentlich?“ Nach meiner Ansicht leben wir auf dem Planeten Erde in einem Paradies. Nur das Ding mit der Menschheit klappt noch nicht so ganz. Aber wir arbeiten daran. Und – es scheint destruktive Kräfte zu geben – und vielleicht sind sie im Geist der Menschheit aktiv? Immerhin rotten wir nach Schätzung von Biologen derzeit täglich ca. 250 biologische Arten aus. Buddha sprach von drei „Geistesgiften“ – nämlich Gier, Hass und Ignoranz.

Habt Ihr das auch beobachtet?

Wenn wir irgendetwas oder irgendjemandem begegnen, dann läuft ein unterbewusst gesteuerter Prozess an. Wir versuchen heraus zu finden, ob wir uns angezogen, abgestoßen oder gelangweilt fühlen. Dieser unterbewusst gesteuerte Prozess, läuft innerhalb weniger Augenblicke ab und am Ende davon glauben wir, „dass wir es geblickt haben“. Und damit endet unser „Erkenntnisprozess“. Mir scheint, dass es sich lohnen kann, etwas länger interessiert zu bleiben, um wirklich etwas zu erkennen. Na immer noch neugierig?

Weiterlesen »

 11. August 2019  Veröffentlicht von um 22:06  Allgemein 6 Antworten »

Durch die weitere Nutzung meiner Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen