Okt 272013
 

Der olympische Schöpfungsmythos

Von vielen griechischen Mythen existieren Varianten, die sich Mal mehr, Mal weniger deutlich voneinander unterscheiden. Ich habe mich bemüht, dem Hauptstrom der antiken Erzählungen zu folgen. Die Intuitionen, die im antiken Mythos zu poetischen Bildern wurden, sind so tief und so essentiell, dass man ihre Bedeutung auf mehreren Ebenen lesen kann. Dies gilt besonders für den olympischen Schöpfungsmythos. Hier werden symbolisch die ersten essentiellen Phasen einer jeden Entwicklung skizziert. Der Mythos ist eine schöpferische Leistung des Menschen. Er ist ein Kunstwerk und jedes Kunstwerk zeigt uns nicht nur den Inhalt, der durch das Kunstwerk dargestellt wird, sondern immer auch den Geist des Künstlers. Weiterlesen »